Gebäude-Elektromobilitätsinfrastuktur-Gesetz (GEIG)

Mit dem „Gebäude-Elektromobilitätsinfrastruktur-Gesetz“ (GEIG) wird die „EU-Richtlinie zur Gesamtenergieeffizienz von Gebäuden“ (EPBD) in nationales Recht umgesetzt.
Hier finden Sie alle Anforderungen zur rechtssicheren Ausstattung Ihrer Parkplätze:

Tabellarische Übersicht - Aktuell (vom 18.08.2021)

Stellplätze am / im Gebäude

Leitungsinfrastuktur

Ladeinfrastuktur

WOHNGEBÄUDE

Errichtung / Neubau

mehr als 5 Stellplätze

jeder Stellplatz

Größere Renovierung

mehr als 10 Stellplätze

jeder Stellplatz

NICHTWOHNGEBÄUDE

Errichtung / Neubau

mehr als 6 Stellplätze

mindestens jeder 3. Stellplatz

mindestens 1 Ladepunkt

Größere Renovierung

mehr als 10 Stellplätze

mindestens jeder 5. Stellplatz

mindestens 1 Ladepunkt

bestehendes Nichtwohngebäude

mehr als 20 Stellplätze

mindestens 1 Ladepunkt nach dem 01.01.2025

Zukünftige Anforderungen gemäß EPBD (vom 24.04.2024)

Stellplätze am / im Gebäude

Vorverkabelung

Leitungsinfrastuktur

Ladeinfrastuktur

WOHNGEBÄUDE

Errichtung / Größere Renovierung

mehr als 3 Stellplätze

mindestens 50% der Stellplätze

jeder Stellplatz

mindestens 1 Ladepunkt (bei Errichtung)

NICHTWOHNGEBÄUDE

Errichtung / Neubau

mehr als 5 Stellplätze

mindestens 50% der Stellplätze

jeder Stellplatz

mindestens 1 Ladepunkt je 5 Stellplätze

bei Bürogebäude:
mindestens 1 Ladepunkt je 2 Stellplätze

Bestandsgebäude

mehr als 20 Stellplätze

bei öffentlichen Gebäuden:
mind. 50 % (bis 01.01.2033)

mind. 50 % ODER
(bis 01.01.2027)

mind. 1 Ladepunkt je 10 Stellplätze
(bis 01.01.2027)